Allgemeine Nutzungs- und Geschäftsbedingungen

Dies sind die Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen (im Folgenden: "AGB") von www.moderatorenmonitor.de (im Folgenden moderatorenmonitor.de) und dem Studien-Herausgeber mafo.de GmbH (im Folgenden mafo.de), soweit Sie eine Bestellung über moderatorenmonitor.de erhalten.

Moderatorenmonitor.de ist ein Service der mafo.de GmbH, Lilienstr. 11, 20095 Hamburg.



Geltungsbereich

Die nachfolgenden Bedingungen regeln ausschließlich und abschließend:

  • Für die Nutzung und Bestellung gilt die jeweils aktuell gültige Fassung der AGB. Auf Änderungen wird erkennbar hingewiesen.
  • Mit absenden der Bestellung akzeptieren Sie die nachfolgenden AGB. Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt moderatorenmonitor.de nicht an, es sei denn, moderatorenmonitor.de hätte ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

  1. Leistungen von moderatorenmonitor.de
  2. Preise (Netto, in EURO [€])
  3. Vertragsabschluss – Vertragspartner
  4. Versendung – Weitergabe Bestelladresse – Fehlerhafte Leistung – Gefahrübergang
  5. Zahlungsart, Rechnung, Fälligkeit und Zahlung
  6. Eigentumsvorbehalt / Erfüllungsort / Gerichtsort
  7. Rücktritt / Widerrufsrecht
  8. Datenschutz
  9. Nutzungsrechte
  10. Haftung für Studieninhalte
  11. Weitere Bedingungen von moderatorenmonitor.de – Sonstige Nutzungsbedingungen


1. Leistungen von moderatorenmonitor.de


1.1 Studienportal

moderatorenmonitor.de ist ein Portal, welches Ihnen ermöglicht die Studie “Moderatorenmonitor” käuflich zu erwerben.


1.2 Offerten

Die Offerten von moderatorenmonitor.de sind freibleibend und unverbindlich. Alle von moderatorenmonitor.de angegebenen Preise, Produktbeschreibungen, technischen Daten und Lieferfristen unterliegen jederzeit möglichen Änderungen und haben bis zur verbindlichen Bestellabgabe nur informativen Charakter. Soweit ein Nutzer eine Bestellung abgibt, gilt der aufgeführte Studienpreis.


1.3 Bestellweiterleitung bzw. Verkauf

Die von der mafo.de veröffentlichte Studie kann über das Portal moderatorenmonitor.de erworben werden.


1.3.1 Bestellweiterleitung für Bestellungen aus/nach Deutschland und den Studien-Herausgeber mit Sitz in Deutschland

Die Bestellung der Studie des in Deutschland ansässigen Studien-Herausgebers mafo.de durch einen ebenfalls in Deutschland ansässigen Besteller leitet moderatorenmonitor.de kostenlos an den Studien-Herausgeber mafo.de weiter (Bestellweiterleitung).


1.3.2 Studienverkauf durch moderatorenmonitor.de an Besteller mit Unternehmenssitz außerhalb Deutschlands

Die Bestellung einer Studie von Bestellern, deren Unternehmenssitz nicht in Deutschland ist, wird ebenfalls direkt über die mafo.de abgewickelt.

nach oben ↑


2. Preise (Netto, in EURO [€])

Die im Portal von moderatorenmonitor.de angebotene Studie wird zu Netto-Preisen ausgewiesen. Für Bestellungen innerhalb Deutschlands gilt der Netto-Preis zzgl. der geltenden Mehrwertsteuer von 19%.

nach oben ↑


3. Vertragsabschluss – Vertragspartner

Ein Kaufvertrag kommt zwischen moderatorenmonitor.de, dem Studien-Herausgeber mafo.de und dem Kunden dadurch zustande, dass

a) der Käufer auf der Seite “Studie bestellen” den Button “Bestellung abschicken” anklickt

und

b) moderatorenmonitor.de/ mafo.de die Bestellung durch die Bestellbestätigung oder die Versendung annimmt.

nach oben ↑


4. Versendung – Weitergabe Bestelladresse – Fehlerhafte Leistung – Gefahrübergang


4.1 E-Mail-Versand

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt der Versand der Bestellung per E-Mail durch den Studien-Herausgeber an die vom Besteller angegebene E-Mail-Adresse. Weitere Versandformate sind soweit vorhanden in den Artikelbeschreibungen angegeben, z.B. Papierversion, CD-ROM etc. Hier erfolgt der Versand ab Lager durch den Studien-Herausgeber an die vom Besteller angegebene Adresse.


4.2 Weitergabe der Bestelladresse an Studien-Herausgeber

Der Besteller stimmt durch Anerkenntnis dieser AGB zu, dass seine für die Bestellabwicklung / Versendung der Bestellung notwendigen Daten, von moderatorenmonitor.de an den Studien-Herausgeber mafo.de weitergeleitet werden dürfen.

Angaben über die Versendungsfrist sind unverbindlich. Treten Ereignisse ein, welche der mafo.de die Versendung wesentlich erschweren, so kann sich die Frist in angemessenem Umfang verlängern.


4.3 Gefahrübergang

Die Gefahr geht auf den Kunden über, sobald die Bestellung den Studien-Herausgeber verlassen hat, auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen.


4.4 Falsche oder fehlerhafte Lieferung

Eine nicht bestellte oder mangelhafte Studie ist vom Kunden unter genauer Bezeichnung der Studie und der Art des Fehlers sowie der Rechnung unverzüglich moderatorenmonitor.de per E-Mail an info@mafo.de anzuzeigen.

Bei begründeter Beanstandung wird die Studie ausgetauscht.

nach oben ↑


5. Zahlungsart, Rechnung, Fälligkeit und Zahlung


5.1 Zahlungsart/ Rechnung

Mit Eingang der bestellten Ware erhalten Sie auch die Rechnung, wodurch der Kaufpreis fällig. Dieser ist vom Käufer sofort und ohne Abzug von Skonto, auf das auf der Rechnung genannte Konto zu überweisen.


5.2 Fälligkeit und Verzug

Kommt der Kunde in Zahlungsverzug, so ist moderatorenmonitor.de berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 8% über dem von der Europäischen Zentralbank bekannt gegebenen Basiszinssatz p.a. zu fordern.

nach oben ↑


6. Eigentumsvorbehalt / Erfüllungsort / Gerichtsort


Die versendete Studie bleibt bis zur endgültigen Bezahlung des Bestellers das Eigentum des Studien-Herausgebers mafo.de bzw. von moderatorenmonitor.de.

Erfüllungsort einer Bestellung ist der Sitz des Studien-Herausgebers.

Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Bestellung sind nach diesen Bedingungen zu entscheiden, ansonsten nach dem maßgeblichen materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Ausschließlicher Gerichtsstand ist Hamburg.

nach oben ↑


7. Rücktritt / Widerrufsrecht


7.1 Versendung der Studie per E-Mail

Sobald der Besteller die Studie per E-Mail erhalten hat, entfällt das Widerrufsrecht für den Besteller. Ansonsten können Sie bis zum Erhalt dieser Ihre Vertragserklärung ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen.


7.2 Kein Widerrufs- / Rückgaberecht für “ausgelieferte” Studien

Generell gilt: Ein Rückgaberecht für Studien – soweit vorher nicht ausdrücklich anders vereinbart – ist grundsätzlich ausgeschlossen.


7.3 Widerrufsrecht von moderatorenmonitor.de

moderatorenmonitor.de/ mafo.de ist unter folgenden Umständen zum Rücktritt von einem geschlossenen Vertrag berechtigt:

  • Wenn die mafo.de absehbar für einen erheblichen Zeitraum nicht in der Lage ist, die Bestellung auszuführen.
  • Wenn sich für die mafo.de aus den Angaben des Käufers oder dessen nicht vertragsgetreuen Verhalten bei der Abwicklung eines anderen Kaufvertrages mit moderatorenmonitoren.de der nach billigem Ermessen begründete Verdacht ergibt, dass der Käufer seine vertraglichen Verpflichtungen nicht ordnungsgemäß erfüllen werde.
  • Wenn Irrtümer auftreten, die sich aus Schreib-, Druck- oder Rechenfehlern auf der Website von moderatorenmonitor.de ergeben.

nach oben ↑


8. Datenschutz

Die von moderatorenmonitor.de mit einer Bestellweiterleitung weitergeleiteten persönlichen Daten werden ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen vom Studien-Herausgeber verwendet.

nach oben ↑


9. Nutzungsrechte

Die über das Portal moderatorenmonitor.de erworbenen Produkte sind ausschließlich für die interne Nutzung durch das erwerbende Unternehmen bestimmt. Abbildungen und Text(-auszüge) aus Studien dürfen nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Studien-Herausgebers unter Nennung der Quellenangabe an anderer Stelle publiziert werden.

Der Weiterverkauf von Abbildungen und Textauszügen aus Studien ist unter keinen Umständen gestattet. Das geistige Eigentum an den Inhalten der Studie verbleibt beim Studien-Herausgeber.

nach oben ↑


10. Haftung für Studieninhalte

Es wird darauf hingewiesen und der Besteller erkennt dies an, dass die in Studien enthaltenen Daten regelmäßig auf Stichprobenerhebungen, die im Einklang mit den üblichen statistischen Methoden durchgeführt werden, basieren. Als solche unterliegen Studien einer statistischen Fehlerrate und anderen statistischen Faktoren.

Der Studienherausgeber bemüht sich angemessen, die Richtigkeit der Studie zur gewährleisten, garantiert aber nicht die Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Daten.

Der Studien-Herausgeber wird sich angemessen bemühen, Fehler zu beheben, die der Besteller in der Studie feststellt. Für nachweislich erlittene Verluste aufgrund nicht behebbarer Fehler in lizenziertem Material wird dem Besteller ein Schaden bis zum Höchstbetrag der Studie erstattet.

nach oben ↑


Weitere Bedingungen von moderatorenmonitor.de – Sonstige Nutzungsbedingungen


Nutzungsbedingungen

Alle Informationen in dem Portal moderatorenmonitor.de dienen zur persönlichen Information - eine kommerzielle Nutzung der Studienbeschreibungen und der sonstigen Daten ist nicht erlaubt. Die auf moderatorenmonitor.de veröffentlichten Daten sind urheberrechtlich geschützt. Für Fehler im Text oder falsche Links wird keine Haftung übernommen. Nicht erlaubt ist eine kommerzielle Nutzung der Daten, wie zum Beispiel zum Aufbau eigener Suchsysteme und Dienste bzw. Verzeichnisse jeglicher Art. Ebenso ist es untersagt, Daten durch Software automatisch auszulesen.

nach oben ↑


Datenschutz

Moderatorenmonitor.de ist berechtigt, die persönlichen Daten des Bestellers zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Studienbestellung zu nutzen. Moderatorenmonitor.de leitet die persönlichen Daten zur Bestellung einer Studie nur an den Studien-Herausgeber mafo.de zur Versendung weiter.

nach oben ↑


Gerichtsstand – Rechtswahl

Alle Streitigkeiten, die sich aus der Nutzung des Portals moderatorenmonitor.de ergeben und ihren Grund nicht in einer Bestellung haben, sind nach diesen Bedingungen zu entscheiden, ansonsten nach dem maßgeblichen materiellen Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Hamburg ist der ausschließliche Gerichtsstand.

nach oben ↑


Salvatorische Klausel

Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder des durch Sie ergänzten Vertrages unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt und der Vertrag und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben für beide Teile wirksam.



Bitte drucken Sie sich die Nutzungsbedingungen über den "Seite drucken"-Button aus und nehmen Sie zu Ihren Unterlagen.


Hamburg, August 2013

moderatorenmonitor.de


Facebook   Twitter